PROJEKTE / REFERENZEN

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht zu aktuellen und abgeschlossenen Projekten der Agentur ecolot und von Inhaber Daniel Lenz während seiner Tätigkeit bei Harenberg Kommunikation (SPIEGEL).

KONZEPTION, ORGANISATION (DIGITAL PUBLISHING AWARD)
Der digital publishing award zeichnet Innovationen im Bereich des digitalen Publizierens aus. Im Zentrum der Preise stehen herausragende Produkte, Prozesse oder Geschäftsmodelle, mit denen Verlage (hauptsächlich Publikumsbuchverlage, Fachverlage, Corporate Publishing-Verlage), aber auch verlagsähnliche Akteure (Unternehmen aus anderen Branchen, Influencer, Blogger, etc) ihre Inhalte publizieren. Die Preisträger*innen sollen mit dem digital publishing award hervorgehoben und als leuchtende Beispiele für Wege in die digitale Zukunft ausgezeichnet werden. Der Preis wird vom Bundeswirtschaftsministerium als Schirmherr unterstützt.

BUSINESS DEVELOPMENT (DIGITAL PUBLISHING REPORT)
Co-Herausgabe der Fachzeitschrift digital publishing report an der Seite von Steffen Meier. dpr richtet sich an Entscheider in Medienhäusern und versorgt diese mit dem Rüstzeug, um sich in der digitalen Transformation zu behaupten. Schwerpunkt der Arbeit: Business Development, Aufbau neuer Geschäftsfelder.
BUCHPROJEKT („Flamme Rouge“)
Im Sommer 2019 erscheint im Covadonga Verlag ein Buch, das sich besonders interessanten Radrennen widmet, auf Basis von Interviews mit Profis und Ex-Profis, Promis und eher unbekannten Fahrern.

PROJEKTMANAGEMENT, BUSINESS DEVELOPMENT (BVA BIKEMEDIA)
Seit dem Winter 2018/2019 betreue ich für den Münchner Special Interest-Verlag BVA BikeMedia das Thema Radclub. Es geht um den Relaunch eines vorhandenen Radclubs sowie Neuaufbau eines zweiten Radclubs. Meine Rolle als Leiter Radclubs ist dies eines Product Owners.

KONZEPTION & REDAKTION WEBSEITEN (HARENBERG KOMMUNIKATION, SPIEGEL)
Konzeption/ Realisierung des gesamten Webangebots der B2B-Fachinformations- und Serviceportale buchreport.de und pubiz.de (Harenberg Kommunikation / SPIEGEL-Gruppe)
Redaktionelle Steuerung der Angebote (Einsatz von Mitarbeitern, Themenplanung)
Mehrere Relaunches eigenverantwortlich umgesetzt.
Erfahrung mit Redaktionssystemen / CMS: Typo3, Tango/Markstein, Wordpress, Quark
ONLINEJOURNALISMUS (HANDELSBLATT, VANITY FAIR)
Langjährige feste Mitarbeit in den Onlineredaktionen von Handelsblatt und Vanity Fair. Bei handelsblatt.com regelmäßig größere Interviews sowie mehrere Jahre Erstellung einer werktäglich erscheinenden Presseschau durch das eigene Redaktionsbüro.
Bei vanityfair.de Konzeption und Realisierung einer nationalen Presseschau, mit den wichtigsten Themen der deutschsprachigen Presse (Schwerpunkte: Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur).
CONTENT MARKETING (HARENBERG KOMMUNIKATION)
Konzeption & Realisierung eines IT-Channels und Personal-Channels auf der Webseite der SPIEGEL-Tochter buchreport.de
Akquisitionen von Sponsoring-Partnern aus der IT- und Personaler-Branche (knk Business Software, Rhenus Medien, Bommersheim Consulting)
Redaktionelle Steuerung des Channels mit IT- und Personal-Themen
Reichweite: über 100.000 PIs/Monat
KONZEPTION CROSSMEDIALER ANGEBOTE (INDIE PUBLISHING)
Konzeption/ Realisierung eines neuen Fachinformationsangebots für unabhängige Autoren: www.indie-publishing.de
Crossmediale Vernetzung des Angebots (Web, Print)
Mehrere Monetarisierungskanäle
REDAKTION (YAHOO)

Werktägliche Belieferung der Webseite Yahoo Finance mit Nachrichten aus der Finanzbranche. Der Fokus liegt auf der Kuratierung von News.

KONZEPTION & REDAKTION NEWSLETTER (HANDELSBLATT)
Co-Konzeption & Realisierung eines börsentäglich erscheinenden Finanzen-Newsletters „FinanceToday“
Inhalt: die wichtigsten Themen der internationalen Finanzpresse, kurz und knapp zusammengefasst
Vermarktung verlagseigener Produkte
CONTENT MARKETING (MARKT.DE, DR. IPPEN)

Konzeption/Redaktion von Content Media-Kampagnen für markt.de, einem der führenden Onlinemarktplätze. Aussteuerung über Print- (Anzeigenseiten von Tageszeitungen) und Onlinekanäle (insbes. Newsletter).

WEBINARE (HARENBERG KOMMUNIKATION)
2013 bis 2017 monatliche Konzeption und Moderation kostenpflichtiger Webinare zu B2B-Themen (Marketing, Content, Vertrieb, etc.). Webinare sind bei Harenberg Kommunikation zu Business Unit ausgebaut worden.
Darüberhinaus regelmäßige Moderation bei Konferenzen (eigenen und auf Einladung von Partnern), u.a. bei Buchmessen, Akademie der Deutschen Medien
VERANSTALTUNGEN  (HARENBERG, HEISE)
Konzeption/ Realisierung einer Veranstaltungsreihe zum Thema „Maker“ (Themenkreis 3D-Druck, Roboter, Virtual Reality)
Crossmediales Angebot (Veranstaltung, Webseite, Sonderpublikation)
Kooperation mit Heise Medien
Debüt in 5 Filialen der Mayerschen Buchhandlung, ausgeweitete Fortsetzung 2017 und 2018
Weitere Veranstaltung im Makerspace der Stadtbibliothek Köln
MARKTFORSCHUNG (CODEX)
Konzeption einer Konsumentenbefragung (2500 Buchkäufer) im Frühjahr 2016
Kooperation mit einem US-amerikanischen Marktforschungsunternehmen
Inhaltliche Konzeption
Einwerben der Erhebungskosten bei Sponsoren
Erfolgreiche Positionierung gegenüber dem Marktführer